Drei Schwerpunkte von Supmea auf der Hannover Messe

Zeit: | Lesen: 59

Im April wurden auf der Hannover Industrial Expo in Deutschland die weltweit führenden Fertigungstechnologien, Produkte und Konzepte für Industrieausrüstungen hervorgehoben.

Die Hannover Industrial Expo im April war „The Passion“. Die weltweit führenden Hersteller von Industrieausrüstung kommen jedes Jahr zusammen, um die fortschrittlichsten Produkttechnologien, die besten Produkte und die zukunftsweisendsten Ideen zu präsentieren.

Dieses Jahr nahm Supmea zum ersten Mal an der Hannover Industriemesse teil. Die große Kraft ist vorangekommen, ich bringe Ihnen vorab eine Welle der bevorstehenden Highlights ~

Highlight 1 : Als Vertreter der chinesischen Automatisierung nimmt Supmea zum ersten Mal an der Hannover Messe teil

Dies ist das erste Mal, dass Supmea an der Hannover Industriemesse teilnimmt. Obwohl Supmea ein neuer Aussteller auf dieser prestigeträchtigen Messe ist, zieht es viele Kunden zum Supmea-Stand. Händler aus aller Welt zeigten großes Interesse an Supmea-Produkten und bekundeten ihre Absicht zur Zusammenarbeit.

Hannover Messe

Highlight 2 : Veröffentlichung neuer Produkte

Auf dieser Messe hat Supmea mehrere potenzielle neue Produkte vorgestellt, darunter den papierlosen Rekorder SUP-PR900, den Signalgenerator SPE-SG100 und den magnetischen Durchflussmesser SPE-LDG.

Hannover MesseSupmea Hannover Messe

Highlight 3 : Arbeiten Sie mit dem weltweit führenden Automatisierungsunternehmen zusammen

Supmea kooperiert mit einem weltweit führenden Automatisierungsunternehmen (Jumo). Nach der Messe wurden Supmea-Delegierte von Jumo eingeladen, ihre Fabrik in Folda zu besichtigen.

Supmea Jumo

Vorherige : Supmea auf der AQUATECH CHINA Nächste : Supmea nimmt an der Miconex 2016 teil
zurück

Benötigen Sie weitere Informationen?

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zu unseren Kesseln, Lösungen und Dienstleistungen