Supmea mit der größten Tagebau-Kupfermine Asiens

Zeit: | Lesen: 100

Kürzlich wurde die Prozessautomatisierungslösung von Supmea im größten Tagebau-Kupferbergwerk Asiens – der Kupfermine Jiangxi Dexing – eingesetzt.

Kupfermine Jiangxi Dexing

Kupfermine Dexing▲


Luo Xiaogang, ein leitender Ingenieur der Kundendienstabteilung, stellte vor, dass in diesem Projekt das elektromagnetische Durchflussmessgerät Supmea hauptsächlich im automatischen Grubenentwässerungssystem der Dexing-Kupfermine eingesetzt wird, um eine genaue Messung und Überwachung des Wasserflusses in der Grube zu realisieren und die Sicherheit und Normalität der Grubenarbeiten gewährleisten.

genaue Messung und Überwachung des Wasserdurchflusses

Reale Szene des Projektstandorts▲

Es wird berichtet, dass die Dexing Copper Mine, um dem Zeitalter von Big Data gerecht zu werden, die Integration von Mechanisierung, Informatisierung, Big Data und Intelligenz energisch umsetzt und schrittweise die Automatisierung von Produktionsabläufen, Fernsteuerung von Prozessen und unbemannte Stationswächter realisiert.

Luo Xiaogang sagte, dass es ihm eine Ehre sei, eine Rolle bei der Förderung der Integration lokaler Ausrüstung und der Digitalisierung in der Dexing-Kupfermine sowie beim Bau intelligenter Minen spielen zu können. „Ich freue mich auch darauf, zur neuen Lokalisierung und digitalen Transformation weiterer Industrieunternehmen beizutragen.“

Vorherige : Supmea hat eine Kooperation mit BYD geschlossen Nächste : Das Überseelager in Malaysia wurde offiziell eröffnet
zurück

Benötigen Sie weitere Informationen?

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zu unseren Kesseln, Lösungen und Dienstleistungen